Saxonia Classica    |     Messe der Restauratoren und Manufakturen

Rückblick 2012

 

 

Das Rahmenprogramm

der Saxonia Classica 2012.

 

Ein Höhepunkt der ersten Saxonia Classica:

Die Sachsen Classic Rallye wird als einen Etappenpunkt unsere Messehalle 2 passieren. Seien Sie dabei.

Samstag, 18.08.2012; ab 15.10 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ausblick auf ein Oldtimer-Highlight 2013 in Dresden –schon jetzt auf der Saxonia Classica:

 

GP-Plakat

 

G.P.Caracciola Plakat zum Download
Saxonia Classica Plakat zum Download
Saxonia Classica Flyer 8-seitig zum Download

 

 

Die Dresdner Jazztage. Ein Partner der Saxonia Classica.

 

Jazztage Dresden

Die Kunst- und Kulturhauptstadt Dresden und das Autoland Sachsen laden alle Liebhaber technischer Raritäten und exklusiver Handwerkskunst zur Messe Saxonia Classica ein.

 

Unter dem Motto „Handwerkskunst - Qualität verbindet“ steht diese Publikumsmesse ganz im Bann der in Manufakturen und Werkstätten handwerklich produzierten oder restaurierten hochwertigen Güter und vereint die unterschiedlichsten Handwerksdisziplinen.

 

Seien Sie herzlich willkommen zur Saxonia Classica!

 

Anlässlich der Jubiläen „60 Jahre Verkehrsmuseum Dresden“ & „10 Jahre Sachsen Classic-Rallye“ werden bei der erstmalig stattfindenden Messe 2012 besonders die Oldtimer-Restauratoren und Fahrzeug-Manufakturen im Vordergrund stehen.

 

Die Exponate reichen von der hochwertigen mechanischen Uhr über dekorative Sammlerobjekte und Antiquitäten bis hin zum perfekt restaurierten Oldtimerfahrzeug.

 

Meister ihres Faches demonstrieren den Besuchern die aufwendigen kunsthandwerklichen Prozesse. Darüber hinaus verdeutlichen wissenschaftliche Einrichtungen und innovativeUnternehmen die Verknüpfungen traditionellen Handwerks mit modernen Technologien. Namhafte Museen und Interessenclubs erlauben spannende Einblicke in ihre Sammelgebiete und ihr handwerkliches Tun.

 

Erleben Sie die Präsentationen exklusiver Marken sowie im Rahmen von Modenschauen Glanz und Eleganz der 20er Jahre bis in die Gegenwart! Einen ersten Eindruck erhalten Sie hier.

 

 

Sehen Sie am Samstag, den 18. August, die Teilnehmer der Sachsen Classic Rallye während eines Zwischenstopps auf dem Messegelände in Aktion!

 

Auch interessante Vorträge, wie die kommentierten Sonderausstellungen der Oldtimerfahrzeuge mit Mindestalter 60 Jahre, und vieles andere mehr machen die Messe zu einem spannenden Ausflugsziel für die gesamte Familie.

 

Lassen Sie sich inspirieren - für Sammelleidenschaften und vielleicht auch für eine berufliche Laufbahn in einer der präsentierten Handwerkskünste!

 

Besucherflyer Saxonia Classica

facebook twitter